Auf der Suche nach dem Menschen

by

Heinrich Wilhelm Tischbein; „Diogenes sucht einen Menschen“, 1780

Mensch, wo bist du? So lautet das Motto des Evangelischen Kirchentages, der gegenwärtig in Bremen stattfindet. Das erinnert an Diogenes von Sinope, der am helllichten Tag mit einer Laterne bewaffnet durch Athen zog, um nach „dem Menschen“ zu suchen. Er wurde damals nicht fündig. Hoffen wir das die Evangelischen in Bremen mehr Glück haben.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: