Konsumismus statt Kommunismus

by

Minenfeld Gesundheitspolitik: US-Präsident Obama will wortreich seine Reform verkaufen. Er wendet sich direkt an das Volk – und packt es bei seiner Konsumenten-Ehre.

Quelle: sueddeutsche.de; USA: Obama und die Gesundheitsreform – Konter zur besten Sendezeit

Konsumenten – Ehre? Was soll das sein? Viel konsumieren etwa? Weil man nur so ein guter Konsum – Patriot ist? Konsumismus statt Kommunismus?

Der Begriff ist so krank, wie die Lebensweise, die er repräsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: