Endsieg in Afghanistan

by

Eine Woche vor der Präsidentenwahl regiert in Afghanistan das Chaos: In der Provinz Kundus wurde der Polizeichef von Rebellen getötet. Bei Präsident Karsais Halbbruder wurde angeblich tonnenweise Roh-Opium gefunden. Trotzdem glaubt Verteidigungsminister Jung, dass die Lage unter Kontrolle sei.

Quelle: WELT ONLINE; Afghanistan: Jung dementiert Übermacht der Taliban .

Sondermeldung!

Fanfare: *Les Préludes*

Das Oberkommando der Bundeswehr gibt bekannt:

Der Endsieg ist nahe. Unsere heroischen Truppen haben sich in schwer befestigten Feuernestern verschanzt und erwarten gelassen den Angriff der talibanischen Horden auf die deutschen Grenzen am Hindukusch. An unserer Siegfriedliene wird der Feind endgültig verbluten.

Fanfare: *Les Préludes*

Schlagwörter: , ,

5 Antworten to “Endsieg in Afghanistan”

  1. Bauer Gerhard Says:

    Endsiegparolen aus dem Kanzlerbunker.

  2. Bauer Gerhard Says:

    http://www.sezession.de/6471/juedischer-sklavenhandel.html

    Ein ganz neuer Aspekt, davon hörte man nie etwas.

  3. Don't care Says:

    Entlarvt nur ein weiteres mal die Verlogenheit und Borniertheit unserer „Qualitätspolitiker“.
    Wenn es um die goldenen Kälber „Demokratie“ und „Menschenrechte“ geht, die wir „Heilsbringer“ der ganzen Erde zu verpassen auserwählt sind, verfallen die spechenden Hosenanzüge und ihre Fiffis in dieselbe Wehrmachtsberichtsdiktion, wie ihre unablässig verteufelten Vorgänger.

  4. Germanist Says:

    Besonders das „Menschenrecht“ auf Tod durch Abtreibung und auf den Endsieg – oh sorry – auf den Endcocktail muss dort noch mit Waffengewalt durchgesetzt werden – nach nichts sehnen die Afghanen sich mehr. Das Männchenrecht auf Vergewaltigung und Verprügeln etc. ist ja bereits in der Gesellschaft verankert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: