Ohne Würde

by

71 Jahre und noch kein bisschen müde: Trotz Titan-Hüfte und fortgeschrittenem Alter hat Hollywood-Star Jane Fonda besseren Sex denn je, verrät die Oscar-Preisträgerin in einem Interview und dankt auch ihrem Schönheitschirurgen dafür.

Quelle: 20 Minuten Online – «Ich liebe Männer».

In dieser Gesellschaft haben die Menschen verlernt in Würde zu altern.

Advertisements

Schlagwörter:

5 Antworten to “Ohne Würde”

  1. LePenseur Says:

    In Würde zu altern setzt voraus, daß einem Menschen Würde zukommt. Angesichts all der Dinge, deren sich Jane Fonda in jüngeren Jahren nicht entblödete zu tun und zu sagen, ist die Frage berechtigt: warum sollte gerade so ein Mensch in Würde altern können?

  2. Don't care Says:

    Homo americanus/a ist der Prototyp des ewig unreif, pubertären Halbstarken. Würde setzt Reife und Ehrenhaftigkeit voraus. Vorlaute, infantile DummlabererInnen, altern zwar biologisch (auch wenn sie „silikonär“ dagegen ankämpfen), aber gewissermassen nicht „biographisch“.-
    Auch das stimmt, Homo „punzreplikanicus/a“ eifert dem amerikansichen Paradigma immer heftiger nach.

  3. Mcp Says:

    Deutschland ist das amerikanisierteste Land in Europa. Wen wundert es, dass selbst Merkel noch ihren „Busen“ zeigt und die komplette Hofkamarilla darüber in Ohnmacht fällt.

    • LePenseur Says:

      Dieser Ohnmachtsanfall ist allerdings nicht unbegründet. Ich falle auch in Ohnmacht, wenn ich IM Erikas Hängerchen sehen muß! Wer solches hat und herzeigt, hat auch Zellulitis an den Hüften und ist noch stolz frauf …

      Amerika, du hast es besser! Vor die Wahl zwischen Jane Fonda (inkl. Titanhüfte) und IM Erika gestellt — keine Frage, daß ich da immer noch den Altspatz‘ aus den USA bevorzugen würde. Obwohl die Frau schon jetzt nicht wesentlich jünger ist, als ich laut Sterbetafel überhaupt werde.

      Jane Fonda mangelt zwar die Würde, doch dafür könnte ich mir vorstellen, daß sie im Bett immer noch einiges loshat. Praxis hätte sie ja genug gesammelt — und man kann ja das Licht dimmen …

      IM Erika hingegen verwechselt „Würde“ mit „Sauertöpfigkeit“, und sowas deutet normalerweise nicht gerade auf berauschende Leidenschaft hin. Da hilft dann auch der Trick mit dem Licht nicht wirklich …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: