Sarahs Rache

by

Immer mehr Details aus Sarah Palins pikanten Memoiren sickern durch. Die Ex-Kandidatin der Republikaner für die Vizepräsidentschaft soll vom Wahlkampchef auf Diät gesetzt und zum Schweigen gezwungen worden sein.

Quelle: FOCUS Online; Sarah Palin: „Ich musste die Klappe halten“

„Sarah Barrakuda“ ist zurück. Das vom linken Mainstream gehasste und verspottete „Running mate“ – wie hieß der letzte Präsidentschaftskandidat der Republikaner gleich nochmal? – beißt zurück. Wie man hört gegen alle und jeden: Obama, die Medien, McCain, ihr eigens Wahlkampfteam …

Man darf gespannt. Die zweite Auflage ihrer Memoiren wird schon gedruckt, bevor die Erste in den Handel kommt: Der Wahlkampf ist eröffnet. Sarah 2012 – wenn der Weltuntergang nicht dazwischenkommt. Mein Gott, ich liebe diese Frau.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: