Hochmut kommt vor dem Fall

by

Riesige Sonnenschirme im All, die Verdunkelung der Erde durch künstliche Vulkanausbrüche oder die Düngung der Ozeane zur Vermehrung von Algen: Die Vorschläge für gezielte technische Eingriffe zur Eindämmung des Klimawandels klingen abenteuerlich – und bergen enorme Risiken, warnen Kritiker.

Quelle: WELT ONLINE;Geo-Engineering: Bizarre Ideen zum Kampf gegen die Erderwärmung

Wenn die Welt an etwas zugrunde geht, dann ganz bestimmt nicht am „Klimawandel“ sondern ausschließlich an diesem abscheulichen Hochmut, der sich in solchen sinnlosen wie hochfahrenden „Projekten“ manifestiert. Der Glaube man könne mit dem lächerlich begrenzten Wissen der Menschheit ungestraft in komplexe Systeme eingreifen, hat in der Vergangenheit immer wieder katastrophale Folgen gezeitigt.

Nicht das Klima, das Wetter oder die Natur machen mir Angst, sondern solche Dummköpfe, die derartig bizarre Ideen nicht nur entwickeln – siehe die „Düngung der Ozeane“, – sondern auch noch umsetzen wollen.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: