Dumm gefahren

by

Ihre fehlende Ortskenntnis ist fünf jungen Männern aus dem Main-Kinzig-Kreis zum Verhängnis geworden: Sie hatten sich laut Polizei am Samstagabend während ihrer Fahrt in Offenbach ausschließlich auf ihr Navigationsgerät verlassen. Weil das „Navi“ sie fälschlicherweise dazu anwies, fuhren sie mit ihrem Wagen im Stadtteil Rumpenheim, ohne nachzudenken, in den Main.

Quelle: FAZ.NET; Dem „Navi“ gefolgt: In den Main gesteuert

Schöne Metapher für die bonierte Fortschrittsgläubigkeit mancher Zeitgenossen.

Advertisements

Eine Antwort to “Dumm gefahren”

  1. Bauer Gerhard Says:

    Ein Sinnbild für den geistigen Zustand unserer Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: