Der verramschte Nobelpreis

by

Zum Festakt zur Verleihung des Friedensnobelpreises zeigt sich US-Präsident Barack Obama bescheiden. Er lobt seine Vorgänger und versucht, seinen Afghanistan-Einsatz zu erklären.

Quelle: sueddeutsche.deObama nimmt Nobelpreis entgegen – “Es gibt Würdigere als mich“

Politische Größe hätte er bewiesen, wenn er ihn mit der selben Begründung abgelehnt hätte. Aber eben diese Größe besitzt dieser Kleingeist nicht: „Mutti, Mutti ich einen Preis gewonnen.“

Nobelpreise werden allerdings nicht erst seit heute verramscht. Die Liste derer, die ihn garantiert nicht verdienten wird mit Obama nur länger. Es wird nicht mehr lange dauern und der „Nobelpreisträger“ wird zu einem gängigen Schimpfwort werden. Jedenfalls kann sich ab heute jeder glücklich schätzen, der nicht für einen Nobelpreis nominiert wird.

Schlagwörter: , ,

6 Antworten to “Der verramschte Nobelpreis”

  1. LePenseur Says:

    Wie, bitteschön, soll dieses linksdrallige Windei „politische Größe“ beweisen?

    Das einzige, was an Obama erkennbar groß ist, sind seine Ohren.

    Ähm … über anderes könnten wir bloß spekulieren 😉

    • Don't care Says:

      Schade das Monica Lewinsky nicht mehr „praktiziert“. Die könnte derlei Spekuklationen vermutlich alsbald überflüssig machen. 🙂

  2. Don't care Says:

    Ich kenne mich kaum aus mit den Myriaden von Orden und Auszeichnungen, die die Soffjets und ihre Satelittskis an militärische und zivlien Heroen verteilten. Die Nobelpreise sind bald auch nur noch soviel wert, wie die „Sieges-, Lenin-, Stalin-, Aktivisten-, Arbeiter-, Klassenkämpfer- undundund-Bleche, mit denen die genannten Figuren behängt wurden.

  3. Bauer Gerhard Says:

    Sie schieben sich doch immer gegenseitig ihre Preise und Ehrungen zu.
    In Wahrheit interessiert es kein Schwein.

  4. Readers Edition » Barack Obama: “Ich stehe noch am Anfang meiner Arbeit” Says:

    […] sind in diesen Stunden auch deutsche Blogger. So wird etwa auf efeder.wordpress.com getitelt: “Der verramschte Nobelpreis”. Der Autor hätte sich gewünscht, dass […]

  5. Blogstimmen zur Obamarede « h4wk's Blog Says:

    […] efeder ist unter der Überschrift "Der verramschte Nobelpreis zu lesen: Nobelpreise werden allerdings […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: