Ernährungstipps für gesundes Sterben

by

Mehr als jeder dritte Herzinfarkt weltweit wird kanadischen Forschern zufolge durch ungesunde Ernährung verursacht! Drei Gruppen wurden verglichen: 1. Menschen mit einer „orientalischen Kost“, die reich an pflanzlichen Fetten ist; 2. solche mit sog. „westlicher“ Kost: tierische Fette, Fleisch, Salz; 3. Menschen, die reichlich Früchte und Gemüse aßen.

Quelle: Eifel-ZeitungFalsche Ernährung fördert Herzinfarkt

Der Leser darf genau dreimal raten, wer sich am „ungesundesten“ ernährt. Natürlich der doofe Wessi[1]. Er hat zwar von allen die höchste Lebenserwartung, aber dafür sterben die Anderen gesünder. Gemüse ist schon deshalb besser, weil uns die Kühe das Klima kaputtfurzen.

***

[1] Womit diesmal auch ausdrücklich die Ossis gemeint sind. Er darf sich in diesem Zusammenhang als „Wessi“ fühlen.

Schlagwörter: , ,

4 Antworten to “Ernährungstipps für gesundes Sterben”

  1. Bauer Gerhard Says:

    Zuviel Fleisch, Fett, Salz etc. ist auch nicht besonders gut für unseren Körper.
    Auch der Aufwand der betrieben werden muss um 1 Kilo Fleisch zu erzeugen ist erheblich mehr als 1 kg Gemüse oder Obst zu erzeugen. Von der grausamen Massentierhaltung ganz zu schweigen, die notwendig ist um diese Mengen an Fleisch zu erzeugen.
    Niemals in der Geschichte unseres Landes wurden so viel Fleisch erzeugt und verspeist wie heute und das obwohl die Menschen früherer Generationen wesentlich härter arbeiten mussten als die heutigen.
    Die höhere Lebenserwartung hängt nicht mit der Ernährung zusammen, sondern mit dem medizinischen Fortschritt. Nehmen wir mal die ganzen Diabetes-, Bluthochdruck-, Kreislaufmedikamente vom Markt, dann wird sich die Gruppe der über 50jährigen sehr schnell verkleinern. Wetten?

    Viel Früchte und Gemüse, natürlich auch in Maßen Fleisch ist mit Sicherheit eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Viele Menschen ernähren sich auch so, auch bei uns.

    Erstaunlich ist nur, dass dazu heute noch irgendwelche Studien und Untersuchungen notwendig sind. Ist doch in Wirklichkeit kalter Kaffee.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: