Geisteskrank

by

Vor dem geplanten Besuch Benedikts XVI. fordern Richard Dawkins und Christopher Hitchens seine Verhaftung, wenn er britischen Boden betritt. Dazu haben sie Anwälte angeheuert. Ihr Vorwurf: Mit seinem Schweigen zu Missbrauchsfällen habe der Papst Verbrechen gegen die Menschheit begangen.[1]

Das dieser Typ ob seiner krankhaften antikatholischen Obsession irgendwann durchknallt, war nur eine Frage der Zeit. Der Mann gehört in psychiatrische Behandlung.

[1] Missbrauchs-Skandal: Zwei Briten wollen den Papst verhaften lassen; WELT ONLINE.

Advertisements

Schlagwörter:

6 Antworten to “Geisteskrank”

  1. Don't care Says:

    Wie wir den „Katholizissimus“ alle kennen, dürfte er auch nach seiner Verhaftung“ beharrlich zu seinen „horrenden Verbrechen“ schweigen.- Damit dürfte er sich automatisch eines weiteren Verbrechens schuldig machen (nach obiger Logik). Per se, io ipso, sui generis, nolens volens ad infinitum extrapoliert, ist der Grenzwert dieser konvergenten Schuld-Folge unausweichlich die sofortige Exekution.

    Von wegen: „Si tacuisses, philosophus mansisses“ –
    Im perfiden Albio heisst hingegen:“Si NON tacuisses, papa mansisses“

  2. Mcp Says:

    Tsch! „Perfides Albio“. Du, du. Das darf man nicht. :))

  3. Anonymous Says:

    Sooo-RRyyy, sollte AlbioN heissen (mit scharfem „N“), nur ein Ver-Tiiipppper.

  4. Don't care Says:

    Bei de Wäi:
    Beim Klick auf Juri Alexejewitschs CCCP-verhelmter Birne meldet sich nach wie vor Kurt. – Ist das eine Manifestation des Unvollständigkeitssatzes ? 🙂

  5. Kassandra Says:

    Richard Dawkins und Christopher Hitchens sind ganz bestimmt grosse Unterstützer von Roman Polanski.

  6. Don't care Says:

    Noch eines:
    Bin gespannt, wann die neuen selbsternannten Exorzisten und Scharfrichter die gleiche Wortwahl treffen, wie ihre grossen Vorbilder des „Volksgerichtshofs“ und der stalinistischen Schauprozesse.

    Z. B.
    Freisler:
    „Sie sind ja ein schäbiger Lump“

    Wyschinski:
    „Mißgeburt von Fuchs und Schwein“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: