Ohne Worte

by


Ich bin zwar kein Spiegel Leser und vor allem kein „Fan“, aber der Titel trifft den Nerv.

8 Antworten to “Ohne Worte”

  1. Ohne Worte | rssdeutschland.com Says:

    […] https://efeder.wordpress.com/2010/06/15/ohne-worte/ […]

  2. Arminius Says:

    Er würde schon reichen, wenn die FDJ-Sekretärin ersetzt würde.

  3. Don't care sagt Says:

    Und dann, welche posthosenanzügliche Vollpfosten kämen dann ? –
    Fettklpops und Schwachhirn Gabriel ????

  4. sinus Says:

    Wolfgang Grupp, hatte ich aber schonmal gesagt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: