Ist Guido schwanger?

by

Außenminister Guido Westerwelle (48) gab seinem Lebensgefährten Michael Mronz (43) das Ja-Wort.[1]

Der deutsche Außenminister im weißen Brautkleid, mir Brautstrauß, Hochzeitskuss und hingehauchten Ja-Wort an den Mann seiner Träume.  Eine belustigende Vorstellung, bei ich mir vor Lachen auf die Schenkel klopfen könnte. Deutschland dekadent.

Guido macht, laut BILD, die Frau:

Westerwelle und Mronz trugen beide dunkle Anzüge, der FDP-Chef dazu eine hellblaue Krawatte, sein Ehemann eine gelb-grüne.[2]

Hallo Frau Westerwelle. Ab jetzt darf er im Außenministerium die Damentoilette benutzen. War es vielleicht eine Zwangsheirat, weil Guido schwanger ist? Hach, so viele Fragen.

*tränenabwisch*
__________
[1] Hochzeit!: Guido Westerwelle hat geheiratet; B.Z. Berlin

[2] Guido Westerwelle heiratet Michael Mronz

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “Ist Guido schwanger?”

  1. Arminius Says:

    Die Ehe zweier Hinterlader erzeugt bei mir fast so viel Ekel wie der Islam.

    • Mcp Says:

      Lachen die einzige Medizin, die gegen den Ekel hilft. Eine Gesellschaft, die wild entschlossen ist, sich selbst der Lächerlichkeit preiszugeben, kann man durch Ernsthaftigkeit nicht beikommen. Man muss dem Lächerlichen das Lächerliche abgewinnen. Westerwelle ist eine Schießbudenfigur, über die man nur lachen kann. Wer hier noch ernsthafte Maßstäbe anlegen will, läuft Gefahr sich selber lächerlich zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: