Pst, Feind hört mit!

by

Nach dem Paketbomben-Fund im Kanzleramt will Merkel weltweit bessere Kontrollen der Luftfracht. Eine Gefahr existiere trotzdem.[1]

 

 

Pst, Feind hört mit. Man fühlt erneut zurückversetzt. In die alten Zeiten unserer Großväter. Nur diesmal sind es nicht die Spione, die gejagt werden, sondern ominöse Terroristen vom Arsch der Welt.

Merkel fordert denn auch gleich „revolutionäre Wachsamkeit“ von jedem einzelnen ein. Jeder Moslem muss gemeldet werden. Kennzeichen: Vollbart und Analphabetismus.

Unsere FDJ-Sekretärin weiß Bescheid. Man braucht kein Kabarett. Merkel und Konsorten bieten Realsatire pur.

__________________
[1] Paketbomben-Fund: Merkel fordert jeden Einzelnen zur Wachsamkeit auf – Nachrichten Politik – Deutschland – WELT ONLINE.

Schlagwörter: , ,

5 Antworten to “Pst, Feind hört mit!”

  1. abitene Says:

    hat sie das echt gesagt mit der „revolutionären Wachsamkeit“?? Meine Güte, das klingt echt wie DDR pur. Und das ist unsere Kanzlerin? Wie konnte es nur dazu kommen? Und wo ist jetzt ihre vermaledeite Stasi-Akte hin?

  2. Don't care Says:

    Hoa, hoa, wie es dazu kommen konnte ?? – Dieser Hosenanzug ist doch nix weiter als das Produkt einer galoppierenden sozialistischen und femninistischen (tittensozialistischen) Paranoia und „Ossifizierung“ in dieser Arschkriecher-Republik. – Zu Zeiten v. Barzel und FJS, z.B., wäre so ein Ferkel noch nicht mal Putze in der Zeh-Deh-Uh geworden. – 50 Jahre DDR-Kommunismus haben den Bestand an radfahrenden, rückgratlosen, charakterlosen Opportunisten im Land massiv erhöht. – Der Hosenanzug ist nix weiter als die optimale Representation dessen.

  3. Hypokondriker Says:

    !HauRuck!
    !HauRuck!
    !Hauruck!

  4. Hypokondriker Says:

    Hässliches Entlein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: