Frauenrechte?

by

Die Frau ist kein Mensch. Denn zu was bräuchte man sonst „Frauenrechte“, wo es doch „Menschenrechte“ gibt?

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten to “Frauenrechte?”

  1. Don't care Says:

    Ja, die Frau ist kein Mensch, sondern Über-MenschIn, mit nur Sonder-Rechten = Frauenrechten, noch und nöcher, auf die der Rest, die Unter-Menschen keinerlei Anspruch haben- Dieser „Rest“ hat bekanntlich all die „Pflichten“, die vice versa den Über-MenscheInnen als Rechte „natürlicherweise“ zustehen, einschliesslich der Pflicht, diese Sonderrechte unter Einsatz ihres fast wertlosen Lebens zu verteidigen.
    Die Untermenge der „Menschenrechte“, die angeblich auch den Untermenschen zusteht, ist so lächerlich gering gegenüber den „Frauenrechten“, dass sie nicht einmal der Erwähnung wert ist, und eine alleinig Berufung darauf weit unter der „Würde“ der ÜbermenschInnen ist.

  2. templarii Says:

    Mensch ist Mann mit Frau zusammen. Weniger ist nicht.

    Templarii

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s