Winterwissenschaft

by

Zwischen dem jauchzen der Kinder und der wachsenden Schneehöhe besteht eine merkliche Korrelation.

Mit solch empirischer Beobachtung beginnt jedwede Wissenschaft. (Thomismus II.1)🙂

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Winterwissenschaft”

  1. Cajus Pupus Says:

    Ob kalt ob warm – trocken oder feucht – eisig oder eingeschneit

    “Ganz schön warm zur Zeit” – “Ja, das kommt von der Klimaerwärmung.
    “Ganz schön kalt zur Zeit” – “Ja, das kommt auch von der Klimaerwärmung.

    Es ist ja kaum zu glauben. Das Wetter macht doch einfach was es will! Ob dass das darf? Komischer Weise finden dann aber auch die Klima – Experten, pardon Klima – Idioten, Verzeihung Klima – Panikmacher immer eine Ausrede: Mal wird es durch die Klimaerwärmung deutlich wärmer, dann deutlich kälter und das an derselben Stelle. Andere wiederum behaupten, wir steuern auf eine kleine Eiszeit zu! Das entbehrt einfach jeglicher Logik.

    Das Wetter spielt eben halt verrückt. Und was können wir dagegen einsatzen: Warme Kleidung, warme Wohnungen, warme Außenminister, zur Not einfach die Decke über den Kopf ziehen und sich sagen, die Merkel wird das schon richten!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: