Thomismus IV

by

Denn einen und denselben Satz beweisen der Astronom und der Physiker: etwa daß die Erde rund ist; aber der Astronom mit Hilfe der Mathematik. d. h. absehend von der Bestimmung des Stoffes, der Physiker hingegen durch Erwägungen, die sich auf das Stoffliche beziehen.[1]

Ho, ho, ho. Das sagt der Heilige Thomas vor 1274, seinem Todesjahr. Also rund 200 Jahre vor Kopernikus und 300 Jahre vor Galileo. Ohne das er gefoltert, verbrannt oder exkommuniziert wurde. 500 Jahre, bevor die Hexen auf den Scheiterhaufen brannten: Die Erde ist rund.[2] Das sagt er mit großer Gelassenheit, so, als wäre es die größte Selbstverständlichkeit der Welt. Was sie damals wohl auch war.

Wieviel oktroyierte Vorurteile schleppen wir sonst noch mit uns herum?

_______
[1] Thomas von Aquino; Summe der Theologie; Gott und Schöpfung; I. Untersuchung; I. Artikel; (2.2)
[2] Ist es gar der Erste, der es schriftlich festhält?
[3] Damit sich niemand wundert, ich lese zur Zeit die Summa. Ob ich den unglaublichen Wälzer durchhalte, weiß ich nicht. Aber der Weihnachtstag naht, da muss man irgendetwas für den Glauben tun. Na ja.

Schlagwörter: , ,

3 Antworten to “Thomismus IV”

  1. Phil Says:

    Nun muß man fairerweise sagen, daß weder Kopernikus noch Gallilei angegriffen wurden, weil sie behaupteten, die Erde sei rund, es ging um das Heliozentrische Weltbild.

    Was man jedoch anführen kann, ist, daß Bonaventura, Nikolaus Cusanus und Nikolaus von Oresme schon das Heliozentrische Weltbild interessant fanden.

  2. Oktroyierte Vorurteile « Aus dem Hollerbusch Says:

    […] dem Blog „Elektrische Feder“ wird eine spannende Frage gestellt: „Wieviel oktroyierte Vorurteile schleppen wir sonst noch mit uns herum?“ Denn bei seiner Lektüre des mittelalterlichen Textes der Summa Theologiae des Thomas von Aquin […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: