Quiekend in die Hölle

by

Mit dem politischen Schauprozess gegen Chodorkowskij sollte auf höchste Anordnung ein Exempel statuiert werden. Weil der frühere Yukos-Chef mit seinem politischen und finanziellen Engagement dem System Putin in die Quere gekommen war. Und der triumphiert jetzt.[1]

Chodorkowskij gehört zu jener gewissenlosen Clique, die Mütterchen Russland unter der Ägide des Säufers Jelzin gnadenlos ausgeplündert haben.

Er hat Rentner um ihre Rente und Arbeiter um ihren Lohn gebracht.

Er soll schmoren bis seine Schweineseele quiekend in die Hölle fährt.

Amen.

_________________
[1] Kommentar: Der Triumph des „System Putin“ – Der Kommentar – Politik – FAZ.NET.

Schlagwörter: , , , ,

4 Antworten to “Quiekend in die Hölle”

  1. dilettantus in interrete Says:

    quiekend?
    quick end?

    Oder Poetik die ich nicht begreife?

  2. Mcp Says:

    Ok, Du hast mich erwischt.

  3. Don't care Says:

    Danke an die Let-Tante, dass sie die investigative Schwerstarbeit zur quicken Detektion (oder quickenD etektion ?) der Semanto-Absunderlichkeit (sich?) übernommen hat. Wollte das Quickend, äh räusper Weekend nicht mit rabulistischem Haargespalte verbeulen.
    🙂 🙂 🙂 🙂

  4. Mcp Says:

    Ja, ja. Trampelt auf meinem Ego herum.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: