Posts Tagged ‘Linz’

Kreuze abgehängt

Oktober 31, 2008

Vor zwei Jahren erst machte die Linzer Otto Glöckl-Volksschule Volksschule dadurch Schlagzeilen, dass Eltern moslemischer Kinder das tragen von Kopftüchern für alle Lehrerinnen, einschließlich der Direktorin, verlangt hatten. Hinzu kam, dass sowohl die Kinder, wie auch die Väter den Lehrerinnen das „sie“ verweigerten, weil Frauen es nicht verdienen.

Nun macht Linz dadurch Schlagzeilen, dass sämtliche christlichen Glaubenssymbole aus Horten und Kindergärten entfernt worden. Die SPÖ-Vizebürgermeisterin Ingrid Holzhammer verteidigte das Vorgehen der Behörden unter Verweis auf die Trennung von Kirche und Staat.

ÖVP verweist dagegen auf die bestehende Gesetzeslage, nach der ein Kreuz in jedem Gruppenraum anzubringen sei, in dem Kinder mit christlichen Glauben in der Mehrheit sind. „Ganz offensichtlich hat die SPÖ in Linz Probleme mit den christlichen Symbolen und vielleicht sogar auch mit den Werthaltungen, die da dahinter stehen.“ bemerkt ÖVP-Klubobmann Thomas Stelzer dazu.

Quellen: