Posts Tagged ‘Opium’

Religion ist besser als Opium

April 26, 2010

Weil ich gerade wieder einmal diesen dämlichen Satz von Marx lese: „Religion ist das Opium des Volkes“, sei es nochmals angemerkt: Lieber Religion als Opium, Haschisch, Heroin oder Extasy, mit der sich ein Teil der Jugend vergiftet und sich die Zukunft verbaut. Religion ist nicht nur gesünder, sondern auch wesentlich sinnstiftender.

Advertisements

Das Opium Paradoxon

Oktober 22, 2009

Allein in den Nato-Staaten sterben jedes Jahr Tausende an den Folgen ihrer Heroinsucht, heißt es in einem Uno-Bericht. Damit verursache die Droge weit mehr Tote bei den westlichen Alliierten als der Afghanistan-Krieg. Die Allianz müsse den Anbau am Hindukusch mit mehr Truppen bekämpfen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE;Heroin-Tote: Uno warnt vor afghanischer Opium-Industrie

Die Taliban hatten das Problem irgendwie besser im Griff.

Allerdings haben amerikanische Truppen immer das Pech, gerade in Gegenden zu operieren, wo der Drogenanbau floriert.

Im Vietnam Krieg kam die Hauptmasse der Drogen aus dem Goldenen Dreieck.

Mit dem Abzug der Truppen dort verschwanden auch die Opiumbauern. Vielleicht haben die sich ja in Afghanistan niedergelassen, um die Amerikaner zu ärgern?

Früher hatten die Briten das gleiche Problem, wie heute die Amerikaner. Überall wo ihre Truppen auftauchten, war auch das verfluchte Opium nicht weit.

Merkwürdig das – nicht war?