Posts Tagged ‘Pave the Way’

Eine gute Nachricht

September 17, 2009

Die US-amerikanische Stiftung „Pave the Way“ will Papst Pius XII. (1939-58) von der Jerusalemer Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem als „Gerechten der Völker“ anerkennen lassen. Der jüdische Präsident der Stiftung, der New Yorker Unternehmer Gary Krupp, habe Benedikt XVI. eine entsprechende Initiative am Rande der Generalaudienz am Mittwoch, 16. September, vorgestellt, berichtet die Vatikanzeitung „Osservatore Romano“.

Quelle: kipa/apic.

Wenn das gelingt, dann müssten die Verleumder endlich schweigen.